Rouenhoff übernimmt Schirmherrschaft für die Initiative „erlebe IT“

Aktuelles, Presseberichte

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Stefan Rouenhoff übernimmt die Schirmherrschaft für die Initiative „erlebe IT“ im Kreis Kleve und bringt damit die bundesweite Aktion zur Vermittlung digitaler Kompetenzen an die regulären weiterführenden Schulen am unteren Niederrhein.

„Die Digitalisierung verändert unsere Lebens- und Arbeitswelt mit hoher Geschwindigkeit. Deshalb müssen wir die digitalen Kompetenzen in unserer Gesellschaft stärken. Vor allem an den Schulen können wir einen großen Beitrag leisten. Schülerinnen und Schüler zu befähigen, kompetent und souverän in der digitalen Welt zu leben und zu handeln ist eine der großen Herausforderungen der Gegenwart. Hierzu möchte ich durch die Übernahme der Schirmherrschaft auch bei uns im Kreis Kleve einen Beitrag leisten“, so Rouenhoff. In der vergangenen Legislaturperiode hatten insgesamt 140 Abgeordnete des Deutschen Bundestages in ihren Wahlkreisen die Schirmherrschaft für „erlebe IT“ übernommen.

Die Initiative „erlebe IT“ unterstützt reguläre Schulen in ganz Deutschland mit kostenlosen Workshops und Weiterbildungen zum kompetenten Umgang mit digitalen Medien und zum Programmieren. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.erlebe-it.de.

Für einen Projekttag mit kostenlosen Workshops und Weiterbildungen können die regulären weiterführenden Schulen im Kreis Kleve ab jetzt bis zum 15. Januar 2018 (Stichtag) ihr Interesse bekunden, und zwar mit einer formlosen Email unter dem Stichwort „erlebe IT“ an stefan.rouenhoff.wk@bundestag.de. Die Schulen erhalten bis zum 29. Januar 2018 Bescheid, ob sie für einen Projekttag ausgewählt wurden. Im Kalenderjahr 2018 werden an insgesamt zwei weiterführenden Schulen des Kreises Kleve entsprechende Projekttage durchgeführt werden können. Der Schule entstehen durch die Teilnahme keine Kosten.