NRZ: Rouenhoff besuchte die Lebenshilfe Rees-Groin

Aktuelles, Presseberichte

Inklusion war ein großes Thema beim Besuch von Stefan Rouenhoff gestern bei der Lebenshilfe Rees-Groin. „Der Bereich wird überhaupt nicht differenziert betrachtet. Zum Beispiel wird in der Schule nicht zwischen Menschen mit körperlichem und geistigem Handicap oder ausländischen Kindern mit Sprachproblemen unterschieden“, klagte Werner Esser, Vorstandsvorsitzender der Lebenshilfe.

Weiterlesen.