RP-Online: Große Fortschritte auf Haus Ingenray


Gerd Koppers , Stefan Rouenhoff und Matthias Schrör vor der Bautafel auf Ingenray. (Foto: Gerhard Seybert)


Der Kreis Klever Bundestagsabgeordnete Stefan Rouenhoff besuchte ‚Haus Ingenray‘ in Pont, um sich ein Bild über den Fortgang der umfangreichen Sanierungs- und Umbaumaßnahmen zu machen, die mit 210.000 Euro aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm VIII des Bundes gefördert werden. Für die Förderung hatte sich der Abgeordnete neben seinen Kollegen aus dem Kreis bei der Staatsministerin für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters, eingesetzt. Die Bundesförderung schaffte zudem die Grundlage für weitere Fördermaßnahmen auf Landesebene.


Weiterlesen.

© 2018 Stefan Rouenhoff MdB - Umsetzung nationaldesign.de