© 2018 Stefan Rouenhoff MdB - Umsetzung nationaldesign.de

Rouenhoff zu Gast beim Europäischen Übersetzer-Kollegium



Der CDU-Bundestagsabgeordnete des Kreises Kleve, Stefan Rouenhoff, folgte nun der

Einladung von Frau Dr. Regina Peeters in das Europäische Übersetzer-Kollegium nach

Straelen. Dort ließ er sich von der Geschäftsführerin über die Arbeit der Einrichtung

informieren und durch die Räumlichkeiten des Hauses führen. Das Haus, das über eine

125.000-bändige Spezialbibliothek verfügt und in dreißig Apartments deutsche und

ausländische Übersetzer beheimatet, hat zum Ziel, den internationalen Kulturaustausch zu

fördern und Sprachbarrieren zu überwinden. „Das Europäische Übersetzer-Kollegium ist

eine herausragende Einrichtung, die einen wichtigen Beitrag zur Völkerverständigung

leistet und Übersetzer aus der ganzen Welt begrüßt. Es ist eine Bereicherung für unsere

Region, dass das Kollegium bei uns im Kreis Kleve beheimatet ist. Es sollte alles dafür

getan werden, dass das Europäische Übersetzer-Kollegium auch künftig vollumfänglich

seinen wichtigen Beitrag zum interkulturellen Austausch leisten kann", erklärte Stefan

Rouenhoff zum Abschluss seines Besuchs.


Das Europäische Übersetzer-Kollegium ist das weltweit erste und größte Arbeitszentrum

für literarische Übersetzer und verfügt über Nachschlagwerke aus über 275 Sprachen.


Pressefoto: Dr. Regina Peeters und Stefan Rouenhoff im Europäischen Übersetzer-

Kollegium (Bildnachweis: Wahlkreisbüro Stefan Rouenhoff)