Rheinschule Rees zu Besuch im Bundestag


Stefan Rouenhoff mit der Schülergruppe und den Schullehrern vor der Reichstagskuppel. (Bildnachweis: Bundestagsbüro Stefan Rouenhoff).


16 Schülerinnen und Schüler aus der Jahrgangsstufe 9 der Rheinschule Rees besuchten nun gemeinsam mit ihren Lehrern den Kreis Klever Bundestagsabgeordneten Stefan Rouenhoff im Deutschen Bundestag in Berlin.


Nach einem Besuch einer Plenarsitzung auf der Besuchertribüne des Deutschen Bundestags empfing Rouenhoff die Schulklasse zu einem einstündigen Gespräch über seine politische Arbeit in Berlin und im Kreis Kleve. Es folgte ein Austausch über den russischen Angriffskrieg, die politische Mitwirkung als Grundlage für das Funktionieren einer Demokratie sowie die unterschiedlichen Aufgabenfelder von Bundes- und Landespolitik. Den Abschluss des Gesprächs bildete ein gemeinsamer Besuch der Reichstagskuppel.


„Ich freue mich immer wieder, Schülerinnen und Schüler aus meinem Wahlkreis das politische Berlin näher zu bringen und in den Austausch über die Funktionsweise und Bedeutung unserer parlamentarischen Demokratie zu kommen. Das ist in der heutigen Zeit wichtiger denn je", so Rouenhoff.